Mehr Leichtigkeit und Lebensfreude durch SKAN – intuitive Körperarbeit nach Wilhelm Reich

Der Begriff SKAN bedeutet „das, was sich bewegt“. Diese Form der Körperpsychotherapie setzt einen tiefgreifenden Prozess in Gang, der innen und außen wirkt.

Über manche Gefühle kann man nicht reden. Man muss sie erleben.

Jeder Mensch speichert Erfahrungen in seinem Körper ab und bildet Schutzmechanismen, die auf frühkindliche Prägungen zurückgehen. Manche sind Einem bewusst. Doch oft wissen wir nicht, warum wir in bestimmten Situationen mit Verspannungen oder anderen Stress-Symptomen reagieren.

Möchten Sie Ihre natürliche Lebensenergie wieder ins Fließen bringen?

Mithilfe von SKAN kommen Sie in Kontakt mit Ihrem inneren Wesenskern. Durch gezielte Atem-, Bewegungs- und Berührungsübungen lassen sich emotionale, mentale und körperliche Blockaden lösen. Sie lernen, verdrängte Gefühle auszudrücken und Ihr ur-eigenes Potenzial freizusetzen.

Die Münchner SKAN-Praxis ist ein geschützter Raum, in dem Sie einfach SEIN dürfen.

Möchten Sie gern mehr über meine Arbeitsweise und über die Wirkung dieser Körperarbeit erfahren? Dann lassen Sie uns ein Vorgespräch oder einen Termin für eine Sitzung vereinbaren.

Ich freue mich auf Sie.

SKAN-Körpertherapeut Frank Schulte

Ihr Frank Schulte
SKAN-Körpertherapeut
Heilpraktiker für Psychotherapie

Folgen Sie mirFacebook Icon

Google Bewertungen lesen